bedea Optische NF-Übertragungstechnik

Ein optischer Audioaus- oder -eingang ist sowohl in der privaten, wie in der professionellen Multimediatechnik längst Standard.

Gegenüber der konventionellen Übertragung in Kupferkabel-Technologie bieten Glasfasern wesentliche Vorteile.

Vorteile:

  • Unempfindlichkeit gegen über elektromagnetischen Störungen (Brummen, HFEinstrahlung, Blitzeinschlag etc.)

  • Abhörsicherheit

  • große Übertragungslängen ohne Zwischenverstärkung

  • geringes Gewicht

Bei allen Typen werden folgende Fasern eingesetzt:

  • Monomode E 9/125 μ
  • Multimode G50/125 μ
  • Multimode G62,5/125 μ
  • POF S 980/1000

bedea bietet im Rahmen des umfangreichen Gesamtprogrammes ein breites Spektrum an geeigneten LWL-Kabeln für die NF-Signalübertragung:

  • LWL-Innenkabel
  • LWL-Außenkabel
  • LWL-Polymerfaserkabel

Die meisten unserer LWL-Kabel können auch konfektioniert geliefert werden.

Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Konzeption von speziellen Problemlösungen.